Kinderbilder
zum Zeichnen einsenden?

Fragen an mich

Zeichnen sie noch?

Habe sehr viel in den Habe in den letzten 20 Jahren vor der Rente das Thema “Kinderzeichnungen” aufgegriffen und bekam Bilder aus aller Welt. Habe aber ungern auf Bestellung anhand von Bildern gezeichnet, die mich nicht ansprachen - künstlerisch. Habe hin und wieder auf Anfrage die Kinder selbst fotografiert. Die Zeichnungen die ich aus der Auswahl machte dienten als Auswahl für meine Kunst. Die Eltern konnten dann, mussten aber nicht, sich eines aussuchen. Es kam vor, dass ich mich breittreten ließ ein speziell gewünschtes Bild zu zeichnen. Die Vorlagen entsprachen meist nicht der nötigen Qualität und Auflösung. Auch kam es vor, dass die Bilder nicht genommen wurden. Mindestens 1x bewusst. Daher lasse ich mich auf so was nicht mehr ein. Wenn die Bilder, die Szenen künstlerisch un in der Aussage sowieso faszinieren, dann ist mir Verkauf oder Nicht-Verkauf egal. Oft waren es sehr, sehr viele Bilder. Damals konnte man JokerMemo für mal 10.- mal 15.-€ kaufen und immer kamen die Kinder als Karten mit hinein. Viele schickten Bilder alleine deshalb. Wenn was zum Zeichnen dabei war, dann machte ich das ungefragt. Und manchmal wollten die Eltern das dann auch haben.

Würden Sie Kinder auf Bestellung zeichnen?

Ja, wenn die Motive ideal sind und mich ansprechen. Als Beispiele dienen die Bilder hier auf dieser Seite. Manche Eltern schickten mir CDs, DVDs mit Bildern. Heute ginge es bequem mit Dropbox. Zeichne ich Motive aus dem Beweggrund der Kunst (also ohne Druck “die will ich haben”), dann kann, muss sie aber nicht gekauft werden. Eine ausdruckbare Version gibt es in dem Falle auf jeden Fall. Aber das gilt natürlich nur für Motive die ich aufgrund von “Bildspenden”, um es mal so zu nennen, aussuche und bestimme.

Möchte gerne eine Zeichnung machen lassen, aber die nicht öffentlich sehen. Geht das?

Es ist so, ich arbeite für meine Kunst und präsentiere die Zeichnungen als Meine. Niemand, auch nicht die ein Bild kaufen, haben etwas dagegen sie online zu sehen. Nur einer fragte mal, meldete sich aber nicht mehr.

Da ich von einer eventuellen Auswahl viele zeichnen könnte, aber niemand kaufen muss, nutze ich diese als meine Kunstobjekte. Oft bekomme ich Bilder zur Unterstützung eben dieser Kunst. Sollte jemand aber das nicht mögen muss er die gezeichneten Bilder (die Bestellung, die es dann auch wäre) in jedem Falle nehmen. Die Fotos von ihm und eventuell Scans werden dann beseitigt. Sind hier nicht mehr existent. Da ich einen Minimalpreis veranschlage und nur die Abgegen die gefragt sind - eventuell von 8 Zeichnung 2 - kann dieser Minimalpreis hier natürlich nicht gelten und muss speziell verhandelt werden. Habe Preise von 100-250.-€ gegesen, von Privatleuten, keine Akademiker! Ich hatte in den 90er (habe zwischenzeitlich nichts mehr in der Richtung gemacht) 50.-€ veranschlagt - bei Einzelbild. Bei mehreren lege ich einen Gesamtpreis fest. Wie gesagt, es kommt mir nicht auf Geld an, sondern auf meine Kunst. Das Maxium des Verkaufs waren in den 90er 8 von 12 die ich machte an eine Familie in Österreich, die mir eine ganze DVD voll schickte. Voll aus dem Leben. Damals gab es die CD mit JokerMemo und den Kindern integriert dazu. Diese ist heute völlig Freeware und seit Aug. 2017 kann man eigenen Bilder sowieso hinzufügen.

Kann man auch eine Zeichnung machen lassen als digitale Kunst und die eventuell als Vektorgrafik bekommen?

Ja, wäre möglich. Vektorgrafiken haben den Vorteil dass sie Schärfe immer gewärleistet ist - egal wie groß man das Bild druckt. Allerdings kann nicht jedes Programm mit EPS (encapsulated postcript) arbeiten. Eine Alternative wäre WMF, das auch im Office-Paket gentzt werden kann und in anderen Programme.

Zu den Bildern:

Oben Im Titel: Ein Mädchen das ich im Schwarzwald (Urlaub) fotografierte. Wir waren dort eingeladen. So ergaben sich super Situationen. Sie war ungezwungen - was bei mir nie ein Problem war, da ich mich auf Kinder einstellen und mit ihnen sogar spielen kann.

Oben recht im Titel: Bild nach einem Foto. Natürlich nachdenkliches Kindergesicht.

Rechts an der Seite: Rebecca Consalez. Ein Fan aus New York die mich mit Fotos überschüttete und einmal sogar, sofern ich mich erinnere, 17 mails an einem Tag schickte. Die Bilder waren nicht gut - oft nur Webcam-Shots. Aber ich zeichnete sie und sie war überglücklich.

Kontakt via Email
stoffelsweb a_at gmail.com

KZeichner

 

Titelbild Mädchenportrait
SideBanner_Rebeca-Consalez_NY_y_PuertoRico

Rebecca Consalez aus New Your. Ursprünglich aus Puerto Rico.

Line-blau

© Hans-Jürgen Stoffels
51105 Köln, Montabaurer Weg 6, stoffelsweb a_at gmail.com